24.10.21 bis 24.10.21, 17.00 uhr

perchtoldsdorf

INVENTOUR


Erzählcafé – Der Wehrturm mit Airbag
So, 24. Oktober 2021


17:00–19:00 Uhr, artP.kunstverein, Paul Katzberger-Platz 5
„Der Wehrturm mit dem Airbag – Wahrzeichen und Schutzfunktion“

Im Nachgang des aufsehenderregenden Projektes ATEM von Nilbar Güres, anlässlich des Jubliäums des 500 Jahre alten Wehrturms, wird bei einem „Erzählcafé“ mit Anrainer*innen, Nachbar*innen, Wahl- und Original-Perchtoldsdorfer*innen, Interessierten über vergangene und gegenwärtige Ängste, Bedrohungen und Herausforderungen, aber auch Formen der Achtsamkeit und Fürsorge gesprochen.

Welche konkreten Erfahrungen gibt es? Was gibt heute Sicherheit und Zuversicht? Nachbarschaften, Verwandtschaften, das lokale Vereins- und Gemeinschaftsleben? Und welche Kultur der Achtsamkeit, Sorge und des Aufeinanderschauens gibt es bereits? Die Gemeinde Perchtoldsdorf mit der Großstadt Wien gleich nebenan – wieviel städtische oder dörfliche Struktur prägt das Gemeinschaftsleben, die Traditionen und Feste?
Ein Gespräch mit Perchtoldsdorfer*innen, die sich engagieren – in der Nachbarschaft, in Vereinen, für die Gemeinschaft, für ein gutes Zusammenleben.

Moderation: Gert Dressel (Verein Sorgenetz und Dokumentation lebensgeschichtlicher Aufzeichnungen/Uni Wien)

Covid-19 bedingt bitten wir Sie um eine verpflichtende Anmeldung unter:
publicart@noel.gv.at
T: +43 2742 9005 13203
Programmänderungen vorbehalten
Alle zu diesem Zeitpunkt am Veranstaltungsort geltenden Covid-19-Schutzmaßnahmen, wie Einhaltung der 3G-Regel und des Mindestabstands, kommen zur Anwendung!

Eine Veranstaltung der INVENTOUR dem Kunstvermittlungsprojekt von Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich www.koernoe.at








haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?


Bitte hier anmelden.



www.noe.gv.at/datenschutz

{T_dankemessage}